kirschlorbeer

Was man vor dem Kauf über den Kirschlorbeer wissen sollte

Ganz egal, ob man auf der Suche nach einem hübschen Baum oder einer attraktiven Hecke ist, der Kirschlorbeer stellt eine herrliche Bereicherung für den Garten dar. Dieses aufrechte und immergrüne Gewächs hat seinen Ursprung in Nordamerika. Es wächst zwischen 308 und 1066 Zentimeter breit und 457 bis 1219 hoch.

kirschlorbeer

Weshalb das Anbauen einer Kirschlorbeerhecke sinnvoll ist

Das Anpflanzen von mehreren Lorbeerkirschen sorgt dafür, dass man einen schönen Blick auf den Garten hat. Beim Kirschlorbeer handelt es sich um ein besonders anpassungsfähiges Gewächs. Eskann auf jeder Art von Boden hervorragend gedeihen, außer bei feuchten und kalkhaltigen Untergrund. Zudem verträgt diese Pflanze nicht nur Schatten, sondern auch Sonne. Die Lorbeerkirsche kann ebenso kalten Temperaturen in der kalten Jahreszeit problemlos standhalten. Mit mehreren Pflanzen wächst sie zu einer kompakten und dichten Hecke heran. Allerdings braucht man sich keinerlei Sorgen machen, dass sie unkontrolliert wächst. Trotz allem ist es wichtig, dass das Gewächs zweimal jährlich geschnitten wird. Bei voller Reife besteht die Möglichkeit, dass die Kirschlorbeerhecke bis zu fünf Meter hoch wird. Aus diesem Grund eignet sie sich dazu, um an den Grundstücksgrenzen entlang zu wachsen. Das Gewächs ist unterschiedlich einsetzbar. Als Hecke kann es vor neugierigen Blicken schützen und so die Privatsphäre im Grundstück wahren. Zudem lässt sich die Kirschlorbeerhecke als hervorragenden Windschutz verwenden. Besonders effektiv ist sie auch zur Reduzierung von Lärm. Deswegen eignet sich diese Pflanze hervorragend für Gärten, welche nicht weit weg von viel befahrenen Straßen sind. Natürlich ist sie auch als Zierpflanze anbaubar. Im Frühling kommen bei dem Gewächs creme-weiße Blüten hervor. Dieses ziehen wegen ihres süßen Duftes Bienen an. Im Herbst trägt die Lorbeerkirsche Beeren, welche sich während der Saison von einem roten bis zum schwarzen Farbton verfärben. Sie sind die Nahrung von hungrigen Vögeln.

kirschlorbeer

Arten der Lorbeerkirschen

Vom Kirschlorbeer gibt es verschiedene Sorten, was man beim Kauf berücksichtigen sollte. Dazu gehören die Prunus laurocerasus Rotundifolia (Großblättrige Lorbeerkirsch), die Prunus lusitanica Angustifolia (Portugiesische Lorbeerkirsche), die Prunus laurocerasus Etna (Lorbeerkirsche Etna), Prunus laurocerasus Caucasica (Lorbeerkirsche Caucasica), die Prunus laurocerasus Herbergii (Lorbeerkirsche Herbergii), die Prunus laurocerasus Novita (Lorbeerkirsche Novita), die Prunus laurocerasus Otto Luyken (Lorbeerkirsche Otto Luyken) und die Prunus laurocerasus Genolia (Lorbeerkirsche Genolia).

schnarchschiene

Freundin fordert den Kauf einer Schnarchschiene

Meine Freundin beklagte sich bei mir ständig, dss ich im Schlaf schnarchen würde. Ich wandte mich mit dem Problem an meinen Zahnarzt, der mir empfahl, eine spezielle Schiene installieren zu lassen. Sobald ich das meiner Freundin erzählte, empfahl sie mir, die Website https://www.schnarchprobleme.info zu besuchen. Auf dieser las ich, dass der Anbieter bereit wäre, eine individuell zugeschnittene Protrusionsschiene für jeden Kunden anzufertigen. Dabei würde diese aus einem speziellen anschmiegsamen Kunststoff hergestellt, der das Klotzgefühl im Mund ausschließen würde. Außerdem würde die Protrusionsschiene das Zähneknirschen verhindern und das Essen und Trinken ermöglichen. Dabei versprach der Anbieter, auf jede Schiene eine 2-Jahre-Garantie zu geben. Daher beschloss ich, meine Schiene von der Firma anfertigen zu lassen.

schnarchschiene

Problem gelöst

Das Erste, was ich prüfen wollte, war die Wirksamkeit der Schnarchschiene gegen das Schnarchen. Deshalb fragte ich meine Freundin schon nach der ersten Nacht mit der Schiene, ob ich im Schlaf geschnarcht hätte. Ihr zufolge war ich ausnahmsweise still. Dasselbe wiederholte sich auch in drei Monaten, die seit der Installation der Schiene bis jetzt vergangen sind. Außerdem gefiel es mir, dass ich kein Klotzgefühl hatte. Mit dem Essen und Trinken hatte ich ebenfalls keine Probleme. Darüber hinaus bestätigte sich das Versprechen des Anbieters der Schiene, dass ich die Schiene selbst nachjustieren könne. Daher bin ich mit dem Kauf zufrieden und kann die besagte Website jedem empfehlen, der ein Problem mit dem Schnarchen hat.

schnarchschiene
Portugiesischer Kirschlorbeer

Darum musste Portugiesischer Kirschlorbeer in meinen Garten her

Ich habe ein neues Haus mit Garten gekauft und brauchte immergrüne Heckenpflanzen dafür. Bei der Suche nach der passenden Pflanze stieß ich auf die Website https://www.garmundo.de/. Diese bot unter anderem Portugiesischer Kirschlorbeer an, von dem sie behauptete, dass er immergrün wäre. Außerdem pries der Seitenbetreiber auch die Besonderheit an, dass die Pflanze nur 20—40 cm pro Jahr wachse. Das einzige Manko nach der Darstellung des Anbieters bestand darin, dass die Heckenpflanze vor Frost geschützt werden musste. Da es jedoch in unserer Gegend so gut wie nie echten Frost gibt, beschloss ich, sie zu kaufen. Dabei wurde ich vom günstigen Preis, den der Anbieter verlangte, positiv überrascht.

Portugiesischer Kirschlorbeer

Meine Eindrücke

Zu Beginn machte ich mir Sorgen, ob die Pflanze im Boden meines Gartens überhaupt wachsen würde. Das tat sie glücklicherweise, wobei das durchschnittliche Wachstumstempo 3 cm pro Monat betrug. Dies entsprach 36 cm pro Jahr, sodass ich die Angabe des Anbieters als bestätigt sah. Daher musste ich die Heckenpflanze nur ab und zu stutzen. Das Gießen der Pflanze war ebenfalls nur selten, bei Dürreperioden, notwendig. Dabei verlor Portugiesischer Kirschlorbeer seine grüne Farbe selbst während der besagten Dürreperioden nicht, sodass ich mit meinem Kauf zufrieden bin. Deshalb kann ich den Online-Shop https://www.garmundo.de/ allen Gartenbesitzern, die sich immergrüne Heckenpflanzen wünschen, empfehlen.

Portugiesischer Kirschlorbeer